News

  • „Pedelec-Training ‚to go‘ in Langenfeld
    Sicheres Fahren mit Expertenhilfe Die Verkehrsunfallprävention der Kreispolizeibehörde Mettmann bietet am Donnerstag, 27. Juni 2024, ein Pedelec-Training „to go“ in Langenfeld an.   Zeit: 11 bis 13 Uhr  Ort: Parkplatz des SSV Berghausen, Baumberger Straße   Das Training ist spontan ohne Anmeldung möglich und wird von Polizeihauptkommissarin Katja Lindemann, Polizeihauptkommissarin Simone Hakenberg und Polizeihauptkommissar Matthias Buff geleitet. Es umfasst praktische
  • Zeig Deine Fußball-Skills beim FIFA-Turnier an der Playstation
    FIFA-Turnier in der Stadtbibliothek Langenfeld Während der Fußball-EM der Männer veranstaltet die Stadtbibliothek Langenfeld ein kleines Turnier an der Play Station: „Du bist zwischen 10 und 16 Jahre und willst dich als Top-Spielerin oder Top-Spieler beweisen? Egal, ob Kylian Mbappé oder Robert Lewandowski … du spielst sie locker aus? Dann zeig uns deine Fußball-Skills beim FIFA-Turnier an der Playstation“, beschreibt
  • „LANGENFELD live“: Acht Wochen Coverbands immer mittwochs ….
    Die 13. Runde „LANGENFELD live“ startet diese Woche: Vom 26. Juni bis 14. August 2024 gibt es wieder jeden Mittwoch von 18 bis 21 Uhr handgemachte Livemusik auf dem Langenfelder Marktplatz. Am kommenden Mittwoch, 26. Juni 2024 machen JimButton’s! den Auftakt, mit deutsch- und englischsprachigen Rock- und Pophits der 80er und 90er Jahre. „Es wird gerockt, was das Zeug hält
  • Einbruch im Handyladen
    In Langenfeld kam es Samstag, 22. Juni 2024, gegen 2.40 Uhr zu einem Einbruch in einen Handyladen am „Marktplatz“. Zwei bislang unbekannte männliche Personen verschafften sich augenscheinlich gewaltsam Zutritt zum Handyladen und entwendeten vermutlich diverse Handys und andere Elektrokleingeräte und entfernten sich anschließend in Richtung Friedhof (Auf dem Sändchen).  Die Täter können wie folgt beschrieben werden:  zirka 30 bis 40
  • Gemeinsamer Infostand zum internationalen Flüchtlingstag
    Omas gegen Rechts in Kooperation der Flüchtlingshilfe Langenfeld e.V. „Herz statt Hetze“ hieß die Aktion, bei der passend dazu Herzen an Passanten verteilt wurden.  Die Omas gegen Rechts nahmen gemeinsam mit dem Flüchtlingshilfe Langenfeld e.V. erneut den internationalen Flüchtlingstag zum Anlass für einen Infostand. „Dabei geht es um Informationen zur Situation sowohl global als auch ganz konkret in Langenfeld. Es
  • Blitz-Termine der Polizei: Diese Straßen stehen im Fokus
    Die Einsätze im Kreis Mettmann Die Kreispolizeibehörde Mettmann und das Straßenverkehrsamt im Kreis Mettmann führen regelmäßige Tempokontrollen an „Unfallhäufungsschwerpunkten“ durch.    Langenfeld Montag, 24. Juni 2024: Richrather Straße, Herderstraße Dienstag, 25. Juni 2024: Alter Kirchweg, Treibstraße Mittwoch, 26. Juni 2024: Karlstraße, Wolfhagener Straße Donnerstag, 27. Juni 2024: Marthastraße, Auf dem Sändchen Freitag,28. Juni 2024: Eichenfeldstraße, Hauptstraße     Weitere Messstellen
  • Sports-Action-Day für Grundschulkinder: Was bieten die Vereine im Kreis Mettmann?
    Informationsmesse in Hilden lädt zu Mitmach- und Kennlern-Aktionen ein Wie sportiv ist der Kreis Mettmann – insbesondere für Kinder? Beim Sports-Action-Day am Sonntag, 23. Juni 2024, von 10 bis 13 Uhr, in Hilden – Stadtwerke Arena, Grünstraße 4 – haben Grundschülerinnen und Grundschüler die Möglichkeit, die Vielfalt der Sportlandschaft in den kreisangehörigen Städten mit diversen Mitmachaktionen kennen zu lernen.   Alle Angebote auf
  • Erfolgloser Einbruchsversuch auf ehemaligem Weberei-Gelände
    Polizei nimmt Eindringlinge fest In der Nacht zum vergangenen Sonntag, 16. Juni 2024, sorgte eine Gruppe von Eindringlingen auf dem Gelände der ehemaligen Weberei Neumann & Büren für Aufregung. Dank der aufmerksamen Sicherheitsleute und modernen Überwachungskameras blieb der Einbruchsversuch jedoch erfolglos. Das Gelände, das derzeit von der Stadtentwicklungsgesellschaft Langenfeld (SEG) entwickelt wird, ist gut überwacht. Als mehrere Personen entdeckt wurden,
  • Tafel Langenfeld benötigt Spenden für Lagerraum
    Kühlzelle seit Monaten nicht nutzbar Das Team der Tafel Langenfeld Die Tüte® steht derzeit vor großen logistischen Herausforderungen: „DerLagerraum für Lebensmittelspenden ist seit geraumer Zeit nicht oder nur eingeschränkt nutzbar. Grund dafür ist Feuchtigkeit im Lagerraum, die bei Regenfällen immer wieder durch das Dach des Lagerraumes eindringt. Aufgrund der Feuchtigkeit konnte das Lager zeitweise gar nicht genutzt werden – inzwischen
  • A3-Baustelle bei Solingen verzögert sich
    Kampfmittelsondierungen dauern länger als erwartet Eigentlich sollte die Sperrung der A3-Anschlussstelle Solingen ursprünglich am Freitag, 14. Juni 2024, beendet werden. Nun aber verzögern sich die Bauarbeiten, teilt die Autobahn GmbH des Bundes mit – die Kampfmittelsondierungen dauern länger als erwartet. Das bedeutet: In der A3-Anschlussstelle Solingen können Verkehrsteilnehmende weiterhin nicht auf die A3 in Fahrtrichtung Frankfurt auffahren.     Umleitungen
  • Versuchtes Tötungsdelikt: 42-Jähriger durch Stiche verletzt
    In Langenfeld wurde in der Nacht zu Dienstag (18. Juni 2024) ein 42 Jahre alter Mann aus Montenegro von einem bislang noch unbekannten Täter durch mehrere Stiche lebensgefährlich verletzt. Die Staatsanwaltschaft wertet die Tat derzeit als versuchtes Tötungsdelikt. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und hierzu unter der Führung des Polizeipräsidiums Düsseldorf eine Mordkommission eingerichtet.   Nach dem derzeitigen Stand
  • Junger Langenfelder wird in Monheim bei Attacke verletzt
    Die Polizei sucht zwei Verdächtige und eine Komplizin Am Freitagabend, 14. Juni 2024, wurde in Monheim am Rhein ein 22-jähriger Mann aus Langenfeld um ca. 21 Uhr auf einem Parkdeck eines Supermarktes an der Friedrichstraße von einem Duo angegriffen und verletzt. Die Männer sollen ihn mehrfach geschlagen und sein Auto beschädigt haben. Erst als couragierte Passanten eingriffen, ließen die Angreifer
  • Kinder-Wildnis: Großes Sommerfest zum zweijährigen Bestehen
    Alle Kinder, Eltern und Nachbarn sind herzlich eingeladen, am Mittwoch 19. Juni 2024, ab 16 Uhr beim großen Kinder-Wildnis-Sommerfest mitzufeiern.    „2 Jahre Kinder-Wildnis Langenfeld“: Da gibt es viele tolle Mitmach-Aktionen, die von den Wildnispaten ⎻ Biologische Station Haus Bürgel, Umweltberatung der Verbraucherzentrale, Bildungszentrum für Umwelt- und Klimaschutz, Wasserburg Haus Graven, Klimaschutz-Team ⎻ vorbereitet werden. Neben Mal- und Bastelangeboten, einem
  • „Plauderbank Bruno“ hat Geburtstag
    Das Nachbarschaftsprojekt „Plauderbank Bruno“ feiert seinen 1. Geburtstag und lädt Jung und Alt zu Kaffee, Kuchen, kalten Getränken und erfrischendem Wassereis ein. Das Geburtstagspicknick findet am kommenden Freitag, 21. Juni 2024, von 14 bis 16 Uhr an der „Plauderbank Bruno“ im Freizeitpark Langfort (Eingang Ecke Langfort/Langforter Straße) statt. Bei schlechtem Wetter wird das Picknick in das benachbarte AWO Café am
  • UEFA EM 2024: Zweites Public Viewing mit VfB 03 Hilden – meisterhafte Special Guests
    Titelträger Bayer 04 kommt in die Stadthalle – Familienprogramm und Experten-Talk – Tickets und Trikots zu gewinnen 5:1 gegen Schottland – diesen fulminanten Einstieg der deutschen Nationalelf zur UEFA EM 2024 feierten auch die Fans in Hilden beim offiziellen Public Viewing des VfB 03 in der Stadthalle. Ob es genauso famos weitergeht, wird sich zeigen. Auf jeden Fall können die
  • Polizei auf Blitz-Termin: Hier stehen die Radargeräte
    Die Einsätze im Kreis Mettmann Die Kreispolizeibehörde Mettmann und das Straßenverkehrsamt im Kreis Mettmann führen regelmäßige Tempokontrollen an „Unfallhäufungsschwerpunkten“ durch.    Montag, 17. Juni 2024  Ratingen: Am Krummenweg, Adlerstr. Erkrath: Millrather Weg, Feldheider Str. Monheim: Berliner Ring, Friedenauer Str. Mettmann: Hasseler Str., Leyer Str.       Dienstag, 18. Juni 2024  Ratingen: Speestr., Alter Kirchweg Erkrath: Schildsheider Str., Rathelbecker Weg
  • A3: Tragischer Verkehrsunfall bei Ohligser Heide endet für Leverkusenerin tödlich
    Gegen Betonwand geprallt und Sattelzug geschleudert Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen, 14. Juni 2024, auf der A 3 bei Solingen wurde eine 56-jährige Leverkusenerin so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Nach den bisherigen Ermittlungen der Autobahnpolizei war zur Unfallzeit die Fahrerin mit ihrem Toyota auf der A 3 in Richtung Oberhausen unterwegs. Kurz hinter der Rastanlage
  • Heckrind Rorman zieht ins Neandertal
    Abbildzüchtungen des Auerochsen kriegen Zuwachs Die Hegemeister Markus Schink und Bastian Pulst vom Eiszeitlichen Wildgehege Neandertal hatten am 12. Juni 2024 eine besondere Aufgabe: Sie fuhren zur Biologischen Station Rieselfelder Münster, um Heckrind Rorman abzuholen. In Münster war der Bulle mit der stationseigenen Rinderherde dafür verantwortlich, dass in dem europäischen Vogelschutzgebiet durch die Beweidung kurzrasige Flächen entstehen, die von Vögeln
  • Crowdfunding-Projekte suchen noch Unterstützung
    Im Rahmen der Geburtstagsaktion der Crowdfunding-Plattform der Stadtwerke Langenfeld suchen derzeit drei spannende Projekte auf der Langenfeld-Crowd nach UnterstützerInnen. Bis zum 2.Juli 2024 haben die Menschen in Langenfeld die Möglichkeit, die lokalen Initiativen zu unterstützen und so bei der Realisierung gemeinnütziger Projekte in Langenfeld zu helfen. Das Besondere: Wird ein Projekt von der Langenfelder Bevölkerung mit mindestens 10 Euro unterstützt, geben die Stadtwerke Langenfeld gleichzeitig 20 Euro aus einem eigenen Spendentopf dazu.   Diese Projekte sind
  • Kita Rappelkiste präsentiert „Wunderwelt Wale“ im Stadtmuseum
    Unter dem Titel „Wunderwelt Wale“ haben sich die Vorschulkinder der Kita Rappelkiste mit den größten Lebewesen in unseren Ozeanen beschäftigt. In mehreren Workshops sind aus verschiedenen Materialien Nachbildungen der majestätischen Meeresbewohner entstanden, die, parallel zur neuen Sonderausstellung mit Fotografien des Meeresbiologen Audun Rikardsen (vom 16. Juni bis Anfang September 2024) im Stadtmuseum gezeigt werden.    Die Kinder laden am Donnerstag,