News

  • Positiver Test – Quarantäne – und keine Nachricht vom Gesundheitsamt?
    Kreis Mettmann: Betroffene müssen selbstständig handeln Andreas (Name von der Redaktion geändert) aus Hilden weiß nicht so recht, was er machen soll: Wegen einer Erkältung und Unbehagen hat er einen PCR-Test bei einer offiziellen Teststation gemacht – und dieser fiel positiv aus. Was nun tun? Erstmal natürlich in Quarantäne, zusammen mit Frau und Kindern. Doch was dann? Sollte sich nicht
  • Bundesverdienstkreuz für Stephan Meiser
    Es ist und bleibt eine besondere Ehre: Das Bundesverdienstkreuz für ehrenamtliches Engagement, das Mitte November als Würdigung dem Langenfelder Stephan Meiser in der Kirche St. Josef von Bürgermeister Frank Schneider verliehen wurde.    Das Bundesverdienstkreuz am Bande ist ein Orden der Bundesrepublik Deutschland, die Urkunde wird vom Bundespräsidenten unterzeichnet und wie der Landrat häufig betont, wird sie gar nich so
  • Corona Update: Die Lage zum 1. Adventswochenende
    Inzidenz springt von 276 auf 331 Seit dem 24. November gilt die aktualisierte Coronaschutzverordnung NRW. Unter anderen gilt 2G im Freizeitbereich, 2G+ bei Partys und 3G am Arbeitsplatz und im ÖPNV. ➤ Mehr Details hier…     Krankenhaus-Belegungen  Bundesweite Hospitalisierungsrate: 5,97 (Fälle pro 100.000 Einwohner bundesweit) am Freitag, 26. November. Am Donnerstag stand der Wert bei 5,79; vor einigen Wochen noch bei 2
  • Wo kann ich mich im Kreis Mettmann impfen lassen?
    Mobile Termine, neue Impfstellen und Hausarzt-Adressen 2G, 2G+ und 3G (im ÖPNV und am Arbeitsplatz) sowie die Notwendigkeit zur Auffrischung (weil bei vielen Impfungen nach wenigen Monaten die Wirkung nachlässt) lassen die Nachfrage nach Impfungen gegen Covid 19 nun rasant ansteigen.   Aber wo ist das möglich?   Das sind die Impfstellen im Kreis Mettmann (Stand: 25. November; wird regelmäßig
  • Unter Drogeneinfluss Unfall gebaut und abgehauen
    Flüchtiges Fahrzeug per Hubschrauber gesucht (ots) Am späten Mittwochabend, 24. November 2021, hat die Polizei in Hilden einen 36 Jahre alten Autofahrer aus Düsseldorf aus dem Verkehr gezogen. Der Mann hatte zuvor unter dem Einfluss von Drogen einen Unfall verursacht und war dann von der Unfallstelle geflüchtet. Bei dem angeschlossenen Fahndungseinsatz wurde auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt.     Fahrerflucht nach Auffahrunfall
  • Corona Update: Die Lage am Donnerstag
    Corona Update: Infektionszahlen und Hospitalisierungsrate Seit dem 24. November gilt die aktualisierte Coronaschutzverordnung NRW. Unter anderen gilt 2G im Freizeitbereich, 2G+ bei Partys und 3G am Arbeitsplatz und im ÖPNV. ➤ Mehr Details hier…     Krankenhaus-Belegungen  Bundesweite Hospitalisierungsrate: 5,79 (Fälle pro 100.000 Einwohner bundesweit) am Donnerstag, 25. November. Am Mittwoch stand der Wert bei 5,74; vor einigen Wochen noch bei 2 bis
  • CDU: Verwaltung soll neue Sporthalle für Kopernikus-Realschule prüfen
    Zum vergangenen Schulausschuss waren Schüler*innen der Kopernikus-Realschule gekommen, um mit Plakaten auf die Situation ihrer Sporthalle und des Sportunterrichts aufmerksam zu machen. Wie der stellvertretende CDU Vorsitzende Sebastian Köpp im Anschluss mitgeteilt hat, erklärte Schulleiter Frank Theis in der Sitzung, dass die Sporthalle für die gewachsene Realschule nicht mehr ausreicht und dass die Schüler*innen teilweise auf die Wilhelm-Würz-Sporthalle ausweichen müssen.
  • 2G, 2G+, 3G: Was nun in NRW gilt
    Corona-Schutzverordnung bis 21. Dezember Viele Überraschungen bietet die neue Corona-Schutzverordnung nicht, aber dafür werden jetzt einige Angaben konkreter: Wo gilt jetzt eigentllich 2G, 2G+ und 3G?   2G im Kultur- und Freizeitbereich sowie in der Gastronomie Der Besuch von Veranstaltungen und Einrichtungen im Kultur-, Sport- und Freizeitbereich ist nur noch immunisierten Personen gestattet, die vollständig geimpft oder genesen sind: Museen,
  • Corona Update: Jetzt wird es ungemütlich für Ungeimpfte
    Corona Update: Infektionszahlen und Hospitalisierungsrate Krankenhaus-Belegungen  Bundesweite Hospitalisierungsrate: 5,74 (Fälle pro 100.000 Einwohner bundesweit) am Mittwoch, 24. November. Am Dienstag stand der Wert bei 5,60; vor einigen Wochen noch bei 2 bis 3… NRW-landesweite Hospitalisierungsrate: 3,96 am Mittwoch; 4,22am Dienstag Quelle und mehr Details: Robert-Koch-Institut und Covid19-Trends Deutschland   Betten-Belegungen im Kreis Mettmann 67 Personen „im Krankenhaus“ (58 am Montag). Das ergibt laut Kreisgesundheitsamt eine
  • Brand in einem Lackierereibetrieb
    NINA warnte vor Rauchentwicklung Die Feuerwehr Langenfeld wurde am Dienstagnachmittag, 23. November, zu einer Feuermeldung auf die Lise-Meitner-Straße alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es zu einem ausgedehnten Brandereignis in einem Lackierereibetrieb gekommen war. Umgehend wurde der Löschangriff eingeleitet und die Alarmstufe auf Stadtalarm mit Sirene erhöht. Durch die umgehend eingeleitete Brandbekämpfung konnte ein Vollbrand des Betriebes verhindert werden.  
  • Im Kreis Mettmann springt die Inzidenz von 205 auf 250
    Corona Update: Infektionszahlen und Hospitalisierungsrate Die Städte im Kreis Mettmann haben sich in der aktuellen Welle bislang gut geschlagen. Bis gestern lag die Inzidenz nicht nur deutlich unter den Werten von Gesamt-Deutschland, sondern auch niedriger als die Zahl der Neuerkrankungen in NRW. Dann heute der Schock: Ein Sprung im Kreis Mettmann von 205 auf 250. Eine solche Erhöhung an nur
  • Corona Update: So ist die Lage in den Kreis-Städten
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Indikatoren zur Bewertung der Corona-Lage sind  – die Inzidenz; Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen – die Hospitalisierungsrate; Fälle der „Corona-Patienten mit Symptomen“ im Krankenhaus pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen – die Auslastung der Intensivbetten    Was bedeutet das nun? Unter anderem gilt (in jedem Bundesland für sich): 2G bei Hospitalisierungsrate über 3 (da
  • Café Immi mit neuer Küche
    Ehrenamtliche für Unterstützung beim Mittagstisch gesucht Das Café Immi des SkF Langenfeld ist bereits in das neue Gebäude in der Solinger Straße eingezogen – jetzt steht auch die neue Küche: Jeden Freitag bietet das Café Immi seinen Gästen ein üppiges Frühstück an. Olgica Jovanov bereitet es in der neuen Gastroküche vor. Sie engagiert sich seit einigen Monaten ehrenamtlich beim SkF.
  • Stoffmarkt und verkaufsoffener Sonntag am 1. Advent
    Diese Veranstaltungen gesellen sich zum Weihnachtsdorf Am 1. Advent lädt nicht nur das Weihnachtsdorf die Langenfelder*innen in die Innenstadt. Zusätzlich wird das 1. Advents-Wochenende durch diese beiden Veranstaltungen ergänzt: Der Deutsch-Holländische Stoffmarkt wird am Sonntag, 28. November 2021, von 11-18 Uhr durch zirka 100 Stände die Shopping-Mitte (Solinger Straße und Stadthallenvorplatz) bereichern. Ausserdem haben die Geschäfte am Sonntag von 13 bis
  • Corona Update: Neue Woche, neue Zahlen
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Indikatoren zur Bewertung der Corona-Lage sind  – die Inzidenz; Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen – die Hospitalisierungsrate; Fälle der „Corona-Patienten mit Symptomen“ im Krankenhaus pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen – die Auslastung der Intensivbetten    Was bedeutet das nun? Unter anderem gilt (in jedem Bundesland für sich): 2G bei Hospitalisierungsrate über 3 (da
  • Denkanstoß: „Die Jugend hat sich extrem verändert“
    Wie ein 14-Jähriger seine Altersgenossen sieht Simão Aguiar ist 14 Jahre alt, kommt aus Hilden, und hat bei anzeiger24.de ein Praktikum absolviert.  Unsere Redaktion wollte gerne wissen: Wie fühlen sich eigentlich die Jugendlichen in dieser Zeit? Welche Sorgen und Ängste treiben sie um? Wie leben sie mit den massiven Einschränkungen? Was macht noch Spaß? Wie halten Freundschaften in der Pandemie?
  • Heute in einer Woche soll er eröffnet werden: Der Langenfelder Weihnachtsmarkt 2021
    Mit Glühweinduft und Eislaufbahn Nach fast zwei Jahren Corona bedingter Zwangspause kehrt das Weihnachtsdorf der Familie Bruch vom 26. November bis zum 23. Dezember 2021 zurück auf den Marktplatz, erläutert Kommit e.V. Geschäftsführer Jan Christoph Zimmermann: „Die Familie Bruch und das Citymanagement arbeiten gemeinsam mit dem Ordnungsamt bis zur Eröffnung an der genauen Gestaltung, so dass ein großes Angebot und
  • Bund und Länder beschließen wieder Einschränkungen
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Es war jetzt keine große Überraschung mehr: Aufgrund der steigenden Infektionszahlen und Inzidenzen sowie der (drohenden) Überlastung von Intensivstationen mancherorts wird auch der Winter 2021/22 für viele Menschen eher unbequem. Die bald wohl amtierende „Ampel-Koalition“ (SPD, FDP und Grüne) sowie die noch amtierende Bundeskanzlerin Merkel und die Ministerpräsident(inn)en haben nun am Donnerstag, 18. November, ein
  • Vom Flüchtling zum Pflegefachmann
    Masud Sow und Oliullla Mohammad: Ausbildung bei der Kplus-Gruppe Oliullla Mohammad und Masud Sow (Foto v.r.) kamen aus Sierra Leone und Bangladesch nach Deutschland. Heute werden sie von der Kplus-Gruppe in Haan und Hilden (l. Lehrerin Petra Mennekes) zu Pflegefachmännern ausgebildet. Eine Erfolgsgeschichte mit noch ungewissem Ausgang.  Foto: Uli Preuss/Kplus Gruppe („vor Corona“ entstanden)     Es war ein langer Weg für
  • Corona Update: Ein Tag wichtiger Entscheidungen
    Die Zahlen im Kreis Mettmann Am heutigen Donnerstag, 18. November, werden wichtige Weichen gestellt: Der Bundestag entscheidet darüber, wie das Infektionsschutzgesetz fortgeführt werden soll. Denn das bisherige Gesetzeswerk läuft am 25. November aus. Wird es nicht verlängert, gibt es keine Rechtsgrundlage mehr für die Corona-Schutzmaßnahmen.    ➤ Die aktuellen Fallzahlen im Kreis Mettmann.      Die bald wohl amtierende „Ampel-Koalition“ (SPD,